0 1 Jahr
« Back to Glossary Index

Als Stress werden jegliche Arten von Änderungen bezeichnet, die eine physische, emotionale oder psychologische Belastung hervorrufen, welche auf innere und äußere Reize (auch: Stressoren) zurückzuführen sind. Stress ist damit einer der leitenden Risikofaktoren für die Gesundheit, allerdings kann sich Stress auch in Situationen die eine hohe Leistungserwartung stellen, wie ein Brennstoff auf die eigene Motivation auswirken (siehe: Hormesis).

Die Symptome für Stress sind zahlreich, zeigen sich aber meist in der Form genereller Müdigkeit, Kopfschmerzen, Schwindel, aber auch Kurzatmigkeit, Panik und Übelkeit.

« Back to Glossary Index