0 1 Jahr
« Back to Glossary Index

Biohacking ist der biologische, chemische oder technische Eingriff in Organismen mit dem Ziel der Veränderung und Verbesserung ( in unserem Fall, unser eigener Körper ). Dabei sollen neue Methoden und Praktiken ausprobiert werden um den Körper, Geist und den Menschen als ganzes zu verbessern. Teilbereiche des Biohacking sind Bodyhacking, Mindhacking, Nootropics, Umgebungsanpassung

« Back to Glossary Index